Read all about it.


Wie manch lieber Leser von euch mitbekommen hat. Ich bin eine echte Leseratte. Doch in letzter Zeit kam ich einfach viel zu selten dazu und meine ganzen schönen Bücher verstauben langsam im Schrank. Normalerweise habe ich Bücher förmlich innerhalb weniger Tage verschlungen. Doch momentan fehlt es einfach an Zeit. Ich bin manchmal froh, wenn ich 30 Seiten am Tag lese. Nichts desto trotzdem möchte ich euch 2 richtig gute Bücher ans Herz legen. Zum einen 'Wolkentänzerin' von Nichole Bernier und zum anderen 'Die Stadt der verschwunden Kinder' von Caragh O'Brien, den ersten von 3 Teilen. Ich lese gerade Teil 2 und bin gespannt ob er genauso gut ist wie sein Vorgänger. Es ist eine Art FantasyRoman, dessen Handlung einfach nur fesselnd von Anfang bis Ende ist und genau im richtigen Zeitpunkt endet und in Teil 2 übergeht.Beide Bücher gibt es günstig bei Amazon, Thalia oder auch Weltbild. Also wer ein gutes Buch braucht! Wer wissen möchte wie ich meine ganzen Schmöker so fand kann sich gern mal auf meiner "lovelybooks"-Seite umschauen.

Kommentare:

  1. Ich kenn das- mir fehlt leider auch immer die Zeit ein Buch zu "verschlingen". Aber zum Glück habe ich jetzt Herbstferien, da kann ich wieder mal ein gutes und neues Buch gebrauchen. Also daher, danke für deinen Tipp! Werde mir das Buch "Die Stadt der verschwundenen Kinder" mal näher anschauen. Hört sich sehr interessant an. Toller Blog, übrigens <3

    AntwortenLöschen
  2. Zurzeit finde ich leider auch keine Zeit etwas zu lesen bzw. wenn ich Zeit hätte, kann ich mich gar nicht so richtig darauf konzentreiren. Bei mir war es auch immer so, dass ich Bücher binnen von 1,2, Tagen so gut wie an einem Stück durch gelesen habe und so mag ich es auch am Liebsten. Hoffe, ich werde bald mal wieder dazu kommen.
    Werde mir deine Buchvorschläge mal anschauen!:)

    AntwortenLöschen